Distance Learning

Liebe Eltern!

Wie Sie wahrscheinlich aus den Medien erfahren haben, wird ab 17. November der Schulbetrieb auf Distance Learning, als Maßnahme gegen die Ausbreitung von COVID-19, umgestellt.

Das bedeutet:

  • Es findet eine pädagogische Betreuung in der Schule statt.
  • Eine Betreuung ist für alle Kinder möglich.
  • Die Arbeitsaufträge erhalten die Kinder von ihren Klassenlehrerinnen/ihrem Klassenlehrer.
  • Die Arbeitsaufträge erledigen die Kinder zuhause oder in der Schule.
  • Sollten Sie eine Betreuung brauchen, bitte der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer oder der Direktion bekannt geben.

Bitte bleiben Sie im ständigen Austausch mit der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer Ihres Kindes: SchoolFox oder E-Mail.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit bei uns melden!